Festessen

Weihnachten ohne Stress: Festliche Foodboxen für Zuhause

Knödel verkocht, Rotkohl hart, die Gans roh und verbrannt zugleich? Fröhliche Weihnachten! Zugegeben, die Zubereitung des Festessens bietet eine günstige Gelegenheit, sich der lieben Verwandtschaft mitsamt quengelnder Kinderschar für einige Zeit zu entziehen. Wir wissen es nicht genau, aber liegt nicht auch in diesen Stunden das besinnliche Potential der Weihnachtszeit …?

Dass Sie sich in diesem Jahr ganz entspannt zurücklehnen und so viel Zeit wie möglich in Besinnung und Harmonie verbringen können, dafür sorgen deutschlandweit zahlreiche Gastronomen und liefern fertig zubereitete Festtagsmenüs nach Hause.

Um bei all den Angeboten nicht den Überblick zu verlieren und das richtige Paket für Ihre Weihnachtstage zu finden, haben wir im Folgenden die vielversprechendsten Anbieter festlicher Foodboxen für Sie ausgewählt. Wir wünschen harmonische Feiertage – ganz ohne Vorbereitungsstress!

Jellyfish – Hamburg:
Das Hamburger Haubenrestaurant bietet für die Weihnachtsfeiertage ein dreigängiges Menü inklusive einer Flasche Wein zur Abholung am 24.12. an. Wer außerhalb der Elbmetropole lebt, kann dank des Frischeversands ebenso in den Genuss des Menüs mit Lachs, Steinbutt oder Ente und Schokoladenmousse kommen. Das Jellyfish  versorgt Sie auch an Silvester und – noch wichtiger – verarztet Sie mithilfe der ‚Katerbox‘ am gefürchteten Morgen danach.

Schmidt Z&Ko – Berlin:
Das „symbiotische Gemeinschaftsprojekt“ bestehend aus einer Weinhandlung mit Bar, einer Genussschule und einem Restaurant liefert auch in diesem Jahr wieder alles, was Sie für ein gelungenes Weihnachtsessen brauchen. Die Köche Ralf Zacherl und Mario Kotaska stellen in ihrem „Gans to fly“-Paket einen dreiteiligen Gänseschmaus für Sie zusammen. Diesen können Sie entweder To-Go erwerben und gleich genießen, oder Sie holen sich die Genussbox für 2 Personen nach Hause, die neben zwei Portionen Gans plus Dessert zusätzlich noch eine Flasche Pétalos del Bierzo enthält. Abholung in Berlin, Versand auf Anfrage möglich.

Nelson Müllers Festtags-Genussboxen:
Haubenkoch Nelson Müller hat für Sie gleich zwei weihnachtliche Menüs für Daheim zusammengestellt. Die traditionelle Box beinhaltet neben hausgebeizter Fjordforelle, Schmorbraten vom friesischen Rind und einem Bratapfelcrumble den rustikalen Heiligabend-Klassiker: Kartoffelsalat und Würstchen. Wer auf tierische Produkte verzichten will, kommt mit der veganen Box in den Genuss einer asiatischen Tom Kha-Suppe, eines Semmelknödels mit Rotkraut und Pilzragout und eines Bratapfelcrumbles. Für den Heiligen Abend gibt’s tierleidfreie Würstchen zum Schwäbischen Kartoffelsalat.

Tim Mälzer – Bäm!:
Geflügel oder Rinderfilet? Der TV-Liebling mit Hang zum gewagten Wortspiel – es gibt ‚Yeahnte‘ statt Ente – stellt Sie vor die Wahl. Egal für welche der beiden Boxen Sie sich entscheiden, Sie werden Spaß haben. Die pinken Bäm-Kartons sind bis oben hin mit kleinen Überraschungen gefüllt, sodass Sie schon beim Auspacken in Bescherungsstimmung kommen. Zusätzlich zu einem dreigängigen Menü mit dem Hauptgang Ihrer Wahl legt Tim Mälzer Ihnen je nach Box einige spaßige Goodies unter den Weihnachtsbaum. Der Weihnachtsmälzer, ein Schoko-Weihnachtsmann mit dem Gesicht des Pinnebergers, ist in beiden Boxen obligatorisch. Wer eine dieser Boxen bestellt, hat nicht nur kulinarisch hervorragende Weihnachtstage, sondern auch gleich sämtliche Weihnachtsgeschenke für die Familie beisammen. Was ein Service!

Steffen Henssler – Weihnachten in the Box:
Für das stilvolle Festmenü zu zweit sorgt Henssler mit seiner Weihnachtsbox. Süßkartoffel-Chili-Suppe und Macadamia-Brownie umrahmen einen regional produzierten Entenbraten mit Rotkohl, Klößen und anregendem Wasabi-Sesam-Topping. Das Dreigangmenü kommt sicher verpackt und gekühlt per Expressversand zu Ihnen nach Hause und ist in 45 Minuten in der heimischen Küche finalisiert. Wer das Weihnachtsessen mit der ganzen Familie teilen will, bestellt einfach mehrere Portionen und am besten gleich noch eine Flasche von Hensslers Riesling dazu.

Alexander Herrmann – StarchefBox
Fernsehkoch und Patron des gleichnamigen Restaurants in Wirsberg ist seit Beginn der Pandemie nicht mehr aus dem Boxen-Business wegzudenken. Zum diesjährigen Weihnachtsfest gibt er Ihnen drei verschiedene Genusspakete an die Hand: Surf&Turf-Weihnachtsedition, „Gans mal anders“ und das „Festmenü“ – allesamt für zwei Personen. Diese Boxen finden dank Frischeversand ohne größeren Aufwand den Weg zu Ihnen nach Hause. Sollten Sie Ihr Weihnachtsessen einmal jenseits von Gans und Co. Gestalten wollen, finden Sie im vielfältigen Angebot der Starchef-Boxen eine breite Auswahl an Alternativen.

Thomas Bühner – X-mas-Box:
Die Box des weltweit gefeierten Kochs beinhaltet – obwohl nur für zwei Personen gedacht – eine Vielzahl hochwertiger Köstlichkeiten für Ihr Weihnachtsfest. Zusätzlich zu Gänseleberravioli, Entenbrust, Vacherin Mont d’Or und Passionsfruchtcreme gibt es wahlweise Foie gras oder gebeizten Lachs sowie Karottensuppe, Gänsefein, Trüffelpesto und ein original italienisches Panettone. Der deutschlandweite Versand ist bereits im Preis enthalten und bringt Ihnen Ihren Festschmaus am 23.12. direkt an die Haustür. Auspacken, finalisieren, genießen.

Text: Nick Pulina
Foto: Unsplash

Ähnliche Artikel

10 Fragen an…Christian Bau

10 Fragen an…Christian Bau

„Wir müssen aufhören zu jammern.“ Das sagt Christian Bau, Küchenchef im Restaurant Victor’s Fine Dining. Ein Gespräch über Vergangenheit, Zukunft, strenge Kriterien und gute Begegnungen.