Top 10 | Weine bis 8€ | Rosé

1 | Weingut Gold, Württemberg
2020 Trollinger „Rose Gold“, trocken, 7,50 €

Geradeheraus und gleichzeitig bezaubernd. Mango, Dattel und Pfirsich riechen geradezu nach Sommer. Wozu da noch wegfahren?

2 | Weingut Aldinger, Württemberg
2020 Cuvée „Bentz Rosé“, trocken, 7,50 €

Großes Spiel mit leisen Tönen. Zart verwoben, feingliedrig und dezent elegant. Der Wein für Sashimi.

3 | Weingut Theo Minges, Pfalz
2020 Spätburgunder, trocken, 8,00 €

Mundfüllend doch filigran, Zitrusnoten dominieren, Dillblüten unterstreichen die Zartheit und passen gut zu Ceviche von der Bachforelle.

BIO Weingut Benzinger, Pfalz
2020 Merlot „Rose“, trocken,
7,80 €

Durbacher Winzergenossenschaft, Baden
2020 Kochberg Spätburgunder Kabinett, trocken,
7,40 €

Weingärtner Cleebronn-Güglingen, Württemberg
Lemberger „Sankt M Weißherbst“, trocken,
6,10 €

Weingut Ellwanger, Württemberg
2020 Muskat-Trollinger, trocken,
7,90 €

Weingut Pfaffmann, Pfalz
2020, Merlot, trocken,
6,70 €

Weingut Pieper Basler, Baden
2020 Zeller Abtsberg Spätburgunder „Plaisir“, trocken,
6,50 €

Weinland Wachtenburg, Pfalz
2020 Sauvignon Blanc „Junge Winzer Rosé“, trocken,
6,50 €

Foto: Weingut Gold

Ähnliche Artikel